Die H-Bahn in Dortmund

Zwischen der Dortmunder Universität und dem Stadtteil Eichlinghofen pendelt die H-Bahn.
Diese Installation des SIPEM (Siemens People Mover) verkehrt seit 1984, mit Erweiterungen 1993 und 2003.
Heute umfasst das Netz zwei Linien mit insgesamt 3,2 km Länge.